MVP: Business-Ideen schnell umsetzen

Als Minimum Viable Product realisierst du schnell und laser-fokussiert deine Vision so weit, dass du Nachfrage testen oder erste Verkäufe tätigen kannst.

Oft dauert der Schritt von der Idee zum profitablen Onlineprojekt lange und verschlingt viel Zeit und Geld. Ist das Projekt endlich fertig, fehlt häufig die Kundennachfrage und es muss viel abgeändert werden. Nicht so bei MVPs, da der Aufbau schrittweise erfolgt. Es wird schnell mit minimalem Einsatz ein marktfähiges Projekt erstellt, das dann immer wieder getestet und an Resultaten orientiert weiter ausgebaut wird.

Minimierte Budget- und Zeitkosten

Minimierte Kosten

Im MVP-Prozess wird die Idee auf die nötigsten Elemente reduziert und eine Methode zur schnellstmöglichen Umsetzung angewendet.

Ständige Tests und Verbesserungen

Tests und Verbesserung

Die Kernidee kann zeitnah an echtem Nutzerfeedback gemessen werden. Tests und weiterer Ausbau finden in hohem Takt statt, um ein relevantes Produkt zu schaffen.

Schnell starten und Umsatz erzielen

Schneller Umsatz generieren

Durch die schlankeste Umsetzung und kontinuierliches, direktes Feedback generierst du schneller Umsätze.

Wordpress MVP

Dennis Singh bekannt aus

More

Frage: Lohnt sich ein MVP? Rückfrage: Möchtest du, statt unnötig Zeit und Geld zu verlieren, schnellstmöglich mit deiner Idee Geld verdienen? – Dann ja.

Ideen zügig umsetzen, ihre Marktrelevanz testen und Umsatz generieren.

Die MVP-Methode wirkt

  • Schnell online: Dadurch, dass der Kern deiner Idee und die absolut nötigen Komponenten identifiziert wurden, muss weniger umgesetzt werden, bevor die erste Version online geht.
  • Solide Basis: Der Ausbau erfolgt über bewährte WordPress Development Frameworks, die eine solide und nachhaltige Basis für das voll aufgebaute Projekt schaffen.
  • Neben dem Geschwindigkeitsvorteil ist die Lösung auch stark auf Online-Marketing und ein tolles Nutzungserlebnis im täglichen Betrieb ausgelegt – auch für unerfahrene Nutzer.
  • Testen und verbessern: Daten über das Kunden- und Kaufverhalten werden analysiert, zu testende Änderungen konzipiert und auf Wirksamkeit geprüft. So bleibt das Projekt auf Erfolgskurs.

Dein Weg zum Minimum Viable Pruduct

  • Wir arbeiten genau deine Idee, das Ziel deines Projektes und die hierfür nötigen Komponenten heraus.
  • Im Anschluss starten wir den bewährten Prozess, dein Projekt schnell und nachhaltig auf der Basis von WordPress umzusetzen.
  • Wenn die erste Version steht und getestet wird, setzen wir die nächsten Stufen um, so kann dein Projekt wachsen, während du bereits damit online bist.
  • Gerne unterstützen wir dich auch im Bereich der Optimierung anderer, für den Erfolg deines MVPs wichtiger Bereiche, z.B. der Optimierung von Landingpages und Sales-Funnels.

Wir optimieren zum Beispiel:

  • Conversion Rates
  • UX- & Responsive Design
  • Zielgruppenansprache
  • Copy-Texte & Headlines
  • A/B Testing-Szenarien
  • Call to Actions
  • Wertversprechen
  • Lead-Qualität
  • Kunden-Relevanz
  • Abbildung der Customer Journey
  • Klarheit und Erfassbarkeit
  • Tracking, Messungen und Auswertung

Coding Bracket

Bild von Dennis Singh

Stars Dennis Singh

Oft habe ich erlebt, dass sehr viel Energie in die perfekte Umsetzung einer unscharfen und ungetesteten Idee investiert wurde. Das Resultat war meistens, dass die Umsetzung lange dauerte und nicht so viel Erfolg bei den Nutzern hatte, wie sie mit konstantem, echten Feedback hätte haben können. Richtig durchgeführt ändert der Einsatz von MVPs alles und spart viel Zeit, Geld und Frustration. Daher erfreut sich dieses Vorgehen bei professionellen Online-Projekten so großer Beliebtheit.

Landingpage Lead Generator MVP

MVP beim Aufbau und Lead-Generation

Der Prozess der MVP-Erstellung lässt sich auf die Erstellung eines neuen Projektes oder auch auf Markt-Tests und Marketing anwenden. Es geht immer darum, sich aus der Wahrnehmung und Nutzerperspektive des Kunden zu nähern und vorerst nur Elemente umzusetzen, die absolut wichtig sind. Diese Bestandteile werden dann auf eine möglichst schnelle und effiziente Art umgesetzt und erste Besucher mit dem Ergebnis konfrontiert.

Während die erste Version live ist, werden schon die nächsten wichtigen Bestandteile hinzugefügt. Das Feedback der aktuellen Besucher oder Kunden fließt gleich in die Entwicklung und Planung dieser nächsten Schritte ein.

Da es sich bei MVP nicht nur um einen Prozess, sondern auch um eine Arbeitsphilosophie handelt, lässt es sich ebenso auf die Erstellung eines Marketing-Trichters und seiner Elemente, wie Landingpages und Lead-Magneten, anwenden.