Aus einer Hand alles was du brauchst, um dein Business mit Informationsprodukten erfolgreicher zu machen oder weiter auszubauen.

Planung & Produktmanagement

Produktmanagement

Planung oder Optimierung von Geschäftskonzepten und Projekten auf finanziellen Erfolg und Mehrwert hin.

Webentwicklung & Webdesign

Webentwicklung

Umsetzung von Projekten, Startups und Markttests bei Minimierung des nötigen Aufwands (MVP).

Sichtbarkeits- & Erfolgsoptimierung

Analyse

Landingpages, Funnel-Building, Testing, SEO und Conversion Rate Optimization.

More

Leistungen

Digital Product Specialist auf Stundenbasis (mehr...)

  • Ich unterstütze dich oder dein Team bei der Konzeption, Umsetzung oder Optimierung deines digitalen Produktes / Projektes.
  • Spezialitäten: Optimierte Landingpages, Konzeption und Umsetzung von MVPs (schnell ein marktfähiges Produkt in der kleinsten Version erstellen und es dann weiter ausbauen), Entwicklung von Webprojekten auf WordPress-Basis, Aufbau von Lead Magneten (attraktive Gratisinhalte mit Mehrwert, um Interessenten aufmerksam zu machen und einen Erstkontakt herzustellen).
  • Weitere Leistungen: Web- & Grafikdesign, SEO & CRO (Suchmaschinen- und Konversionsoptimierung; Konversion = einen Interessenten als Kunden zu gewinnen), Facebook Ads, Produktmanagement

Paket: Landingpage-Optimierung (mehr...)

  • Warum:

    Du investierst viel Mühe und Geld, um sichtbar zu werden und passende Besucher auf die Seite zu bekommen, auf der du deine Leistung anbietest. Es wird aber nur ein Bruchteil dieser Interessenten zu Kunden. Diese Quote (Conversion Rate) kann optimiert werden und oft versteckt sich hier auch das größte Potenzial für dein Business. Die Quote der Besucher, die zu Kunden werden, von 2% auf 4% zu heben bedeutet, dass du bei gleichen Ausgaben zur Erhöhung der Besucherzahlen doppelt so viel Gewinn einfährst.

  • Wie:

    Deine Landingpage wird Schritt für Schritt optimiert, um psychologische Blocker zu beseitigen, eventuelle Fragen zu klären und Bedürfnisse (Hooks) anzusprechen, die jeder Interessent in den verschiedenen Stufen seines Entscheidungsprozesses hat. Weiterhin werden Verbesserungen von Design und Nutzbarkeit vorgenommen und die Page immer weiter auf deine Zielgruppe hin ausgerichtet. Die Maßnahmen werden immer wieder getestet, um sicherzugehen, dass sich immer mehr Verbesserungen ansammeln, die deine Kundenquote erhöhen.

  • Was:

    Solche Optimierungsmaßnahmen sind ein kontinuierlicher Prozess, der dafür sorgt, dass immer mehr deiner Besucher zu Kunden werden, ohne dass du für mehr Besucher insgesamt sorgen musst.

  • Paket: Komplette Optimierung einer Landingpage. Optional: Rabattiertes Paket zur monatlichen Weiteroptimierung der betreffenden Page.

Landingpages verbessern, damit du bei gleichem Marketing-Budget oder Aufwand zur Erhöhung der Besucherzahlen deinen Umsatz steigerst. (Erhöhung der Konversion)

Paket: SEO-Sprint = Mehr Besucher und Kunden über Google (mehr...)

  • Warum:

    SEO ist nicht neu und schon oft totgesagt worden. Vielleicht hast du auch festgestellt, dass du trotz hoher Investition in deinen Content nicht richtig vorankommst oder nicht einmal weißt, wo du stehst. In diesem Fall fehlt dir die richtige Strategie, deine Inhalte, Struktur und Backlinks zu optimieren. Eine der lukrativsten Langzeitmaßnahmen ist es immr noch, möglichst viele deiner Inhalte auf Seite 1 von Google zu plazieren. Sobald deine Optimierung durchgeführt ist, liefert dir Google stetig neue Besucher und Kunden, ohne dass dir weitere Mehrkosten entstehen.

  • Wie:

    Wir schauen uns an, wo du hin möchtest. Dann findet eine einwöchige, intensive Analysephase deiner Inhalte, Struktur und Backlinks statt.

  • Was:

    Am Ende erhältst du einen Plan, wie du deinen Content umstellen und deine Backlinks ausbauen kannst, um deine Google-Rankings innerhalb des nächsten Jahres deutlich zu verbessern.

  • Paket: SEO-Sprint für ein Webprojekt zum Festpreis.

Wie du endlich auch als Einzelunternehmer auf die ersten Plätze in der Sichtbarkeit bei Google vorrückst. Umfassende Analyse und Erstellung eines Content- & Linkbuilding-Plans, um deine Rankings zu verbessern.

Paket: Lead-Generator-Aufbau = Mehr Sichtbarkeit und Vertrauen gewinnen (mehr...)

  • Warum:

    Oft brauchen Kunden einen Anreiz, um deinem Newsletter beizutreten oder auch einige erste Erfahrungen mit dir, bevor sie dein Produkt kaufen. Der Lead-Generator ist ideal dafür, dir mehr Signups für dein Listbuilding oder eine höhere Kaufbereitschaft für deine Dienstleistung zu verschaffen und den Weg zum Herzen deines Kunden zu ebnen.

  • Wie:

    Wir schauen, welches Informationsprodukt zu dir passt, erstellen es und bauen es in eine passende Landingpage-Stuktur ein. Anschließend setzen wir über Facebook-Ads eine Anzeige, um Besucher auf dein Infoprodukt zu bringen oder nutzen bereits vorhandene Quellen, z.B. deinen YouTube-Kanal.

  • Was:

    Du hast ein Informationsprodukt, das deinem Publikum echten Mehrwert bringt und erhältst dafür ihre E-Mail-Adresse. Im Anschluss bleibt bei deinen Nutzern nicht nur ein positiver Eindruck deiner wahrgenommenen Kompetenz und eine erhöhte Kaufbereitschaft. Du hast auch ihre E-Mail-Adresse, um sie direkt weiter mit Informationen oder Angeboten zu versorgen.

  • Paket: Konzeption und Aufbau eines laufenden Lead-Generators mit Informationsprodukt.

Der Aufbau eines „Generators“ in Form eines tollen Gratis-Informationsproduktes mit Marketingfunnel, der dir Interessenten, Subscriber und Kunden bringt. Zudem wird das Vertrauen potenzieller Kunden in dich erhöht und die Hemmung zu kaufen verringert.

Paket: Kickstart-MVP für Online-Business = Neues marktfähiges Projekt aufbauen (mehr...)

  • Warum:

    Oft benötigt man viel Zeit, um sich in alle Aspekte und Fachbereiche einzuarbeiten, wenn man ein profitables Online-Projekt erstellen möchte. Eine der größten Herausforderungen ist es aber, seine Vision auf den absolut minmimalst funktionsfähigen Teil zu reduzieren und sie schnell umzusetzen, statt viel Zeit und Energie in ein Projekt zu versenken, das niemals fertig wird oder das, wenn es endlich fertig ist, nicht angenommen wird.

  • Wie:

    Wir durchleuchten das Projekt und brechen es auf kleine Teile herunter. Anschließend bestimmen wir, wie die brauchbare Variante mit den wenigsten und schlankesten Komponenten aussieht. Diese „Storys“ geben wir in einen agilen (beweglichen) Entwicklungsprozess.

  • Was:

    Am Ende hast du ein durchdachtes Projekt, mit dem du oder deine Kunden arbeiten können. Anschließend werden die Funktion und Kundenakzeptanz geprüft, um es weitergehend in die richtige Richtung auszubauen und zu vervollständigen.

  • Paket: Planung und Erstellung eines lauffähigen Webprojektes deiner Vision als „Minimum Viable Product“.

Oft scheitern tolle Business-Ideen daran, dass sie gar nicht umgesetzt werden. Hier geht es um den schnellen, fokussierten Aufbau deines Webprojektes oder Produktes in einer Version, die noch ausbaufähig ist, aber bereits Verkäufe erzielen oder Nachfrage testen kann.

Coding Bracket

Was kann ein Digital Product Specialist?

Er verfügt über viele Jahre Erfahrung im Online-Business-Bereich. Auch ist er ein Veteran auf allen Feldern bezüglich Konzeption, Umsetzung und Verbesserung digitaler Produkte.

Die Fähigkeiten erstrecken sich von der Produktstrategie über die Umsetzung in Grafik, Webdesign, UX-Design und Webentwicklung hin zum Aufbau absatzstarker Landingpages und der Erstellung von Online-Marketing-Maßnahmen. Die Vorteile der professionellen Umsetzung aus einer Hand liegen darin, das Wissen aus allen Bereichen zu bündeln und fokussiert umzusetzen. Trotzdem arbeite ich ebenso gern als Teil eines Teams.

Wie jeder Allrounder habe auch ich besondere Steckenpferde. Meine sind Informationsprodukte, WordPress-Entwicklung mit MVP & Rapid Prototyping, Produktentwicklung und optimierte Landingpages.

You simply have to put one foot in front of the other and keep going.” – George Lucas

Falls du dich noch fragst…

Warum ein "Allround-Virtuoso" statt vieler Einzelspezialsten oft effektiver ist (mehr...)

Du verdienst nur Geld, wenn deine Vision lebt dein Produkt live ist. Die Reibungsverluste durch Kommunikation und Koordination verschiedener Experten können groß sein. Bei neuen Kunden erlebte ich oft, wie viel Zeit und Geld im Vorfeld bei der Umsetzung versickert sind, ohne dass es ein erstes, lauffähiges Produkt gab. Ein einzelner „Full-Stack“-Spezialist mit dem richtigen Fokus kann einen großen Unterschied machen. Gerade bei kleinen und mittelgroßen Projekten, die nicht auf ganze Abteilungen von Mitarbeitern angewiesen sind, kann das oft sinnvoll sein.
Natürlich ziehe aber auch ich ein Expertennetzwerk hinzu, wenn ich feststelle, dass das Arbeitspensum zum Flaschenhals wird oder es jemanden gibt, der einen bestimmten Job noch effizienter erledigen könnte.

Ein weiterer, guter Einsatzzweck für den Allrounder ist es, dich themenübergreifend zu unterstützen, wenn du Solopreneur bist oder dein bestehendes Team insgesamt durch Arbeit überlastet ist.

Woher meine Expertise stammt (mehr...)

  • Webentwicklung mit Schwerpunkt WordPress:
    Seit 20 Jahren entwickle ich Webseiten, Webportale und Applikationen auf PHP- und seit 15 Jahren auf WordPress-Basis. Hierbei habe ich Projekte von einfachen Websites über komplexe Membership-Portale, Shops, Affiliate-Produkte, Online-Akademien und Kursplattformn, Infoprodukte, Online-Kataloge und vieles mehr entwickelt.
  • Grafik, Webdesign & UX
    Ebenso lange, wie ich Webprojekte entwickle, bin ich auch im Grafik- und Webdesign tätig. Zudem habe ich ein abgeschlossenes Studium in Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Web- und Produktentwicklung.
  • Strategie und unternehmerisches Denken
    Ich beschäftige mich seit langem mit Themen rund um Startup und Entrepreneutship. Die ersten praktischen Erfahrungen habe ich gleich nach dem Studium mit der Gründung meines ersten und zweiten Unternehmens gesammelt. Viele weitere Projekte folgten. Auch habe ich in meiner Laufbahn selbst ein 6-Monatiges Entrepreneur in Residence Training bei einem rennomierten Hamburger Startup Company Builder absolviert und war danach einige Jahre für diesen und seine Startups tätig.
  • Produktmanagement und Konzeption
    Die Bereiche Produktentwicklung und MVP (Minimum Viable Product) sind durch jahrelange Arbeit an Kundenprojekten, eigenen Konzepten und aus meiner inzwischen 6-Jährigen Produktmanager-Tätigkeit, vertraute Gebiete.
  • Landingpage- und Conversion Optimization Dieser Bereich gehörte immer zu meinen Arbeitsfeldern, zusätzlich habe ich mich in den letzten Jahren noch einmal beruflich auf diesen Bereich spezialisiert.
  • Online Marketing
    Diese Maßnahmen führe ich mit Schwepunkt auf SEO und Facebook-Ads regelmäßig für Kunden durch. Auch habe ich 3 Jahre lang als Produktmanager für eines der seinerzeit führenenden SEO-Analyse Software-Tools mit verknüpfter Online-Marketingagentur gearbeitet.

Tipp: Wenn du mehr über meinen Werdegang erfahren möchtest, schaue einfach auf der „Über mich“ Seite vorbei.

  • Meine Spezialisierung auf digitale Produkte bedeutet, dich im Aufbau von Online-Systemen zu unterstützen, die für dich Einnahmen durch Informationsprodukte generieren. Das können digitale Informationsprodukte wie Membership-Plattformen, Online-Kurse & Akademien oder Online-Verzeichnisse sein.
    Ebenso aber auch Teilsysteme, wie auf Absatz optimierte Landingpages (Conversion Rate Optimization), z.B. für deine Online-Software, „Lead-Generatoren“, mit denen du deine Signups oder das Listbuilding für dein Marketing vorantreibst bis hin zur Suchmaschinenoptimierung deiner bestehenden Projekte.

Arbeitsweise

„Successful businesses are not built on guesswork. They thrive on your ability to make data-driven decisions.“

Übersetzt: Weil die meisten Online Businesses nicht an der Entwicklung scheitern.

Projekte scheitern, weil oft zu früh, zu viel und das Falsche entwickelt wird und die Funktionen am realen Bedarf deiner Nutzer und Kunden vorbeigehen. Oft fließen viel Arbeit und Zeit in Bereiche, die dir kaum Einnahmen oder Reichweite bringen.

Beispiele für Businessmodelle:

  • Affiliate Marketing
  • Digitale Produkte
  • E-Mail-Marketing
  • Info-Landingpage
  • Informationsprodukte
  • Infotainment
  • „Lead Generation“-Modelle
  • Marktplätze
  • Mobile Apps
  • Nischenseiten
  • Online-Magazine
  • Online-Software & SaaS
  • Online-Shops
  • Online-Verzeichnisse
  • Online-Workshops
  • Sales Pages
  • Service-Angebote Online
  • Verkauf von eBooks

Die Herausforderungen beim Aufbau eines Online-Business sind immer ähnlich. Unabhängig davon, ob du dein Projekt als Einzelperson, im Team oder als Unternehmen aufbaust oder weiterentwickelst.

Story MappimgUser Story Mapping: Techniken zur visuellen Darstellung deines Projektes, um das Minimal-Produkt abzuleiten.

priorizingFeatureanalyse: Welche Features bieten konkreten Mehrwert für deine Kunden und was sind die „Low Hanging Fruits“?

A B TestingAuch ein gut durchdachtes Konzept ist zunächst eine Sammlung von Annahmen, die durch reales Kundenverhalten bestätigt werden müssen.


Um die Klippen zu umgehen, an denen so viele gute Ideen in der Umsetzung scheitern, nutzen Profis Produktmanagement:

Produktentwicklung

Hohe Taktung / Schnelle Wiederholungen

Um sicherzugehen, dass das Projekt schnell Einnahmen und Kundennutzen generiert, durchlaufen wir den Kreislauf schnell und häufig. Wir möchten verhindern, eventuell lange in die falsche Richtung oder anhand falscher Annahmen an der Umsetzung zu arbeiten.

Wir arbeiten agil: „Wir sind ein wendiges Schnellboot, kein schwerfälliger Tanker.“

1 Entdecken

  • Wir untersuchen ähnliche, bereits bestehende Konzepte.
  • Wir stellen Überlegungen zum Markt an. Welchen Nutzen erbringst du konkret für wen?
  • Kundenbedürfnisse: Wer braucht eigentlich was und wie kannst du besser sein als das vorhandene Angebot?

Wir machen uns ein umfassendes Bild der Zielgruppe, des Marktes und davon, was wir aufbauen könnten.

2 Planen

  • Story Mapping: Nachvollziehen, was genau jeder Nutzer in welchem Fall tut und welche Features mit Mehrwert priorisiert umgesetzt werden sollten.
  • Storys erstellen: Die „Wege“ und Prozesse werden in kleine Aufgaben (Stories & Tasks) unterteilt.
  • MVP: Nun werden die Aufgaben zusammengestellt, die das Grundproblem mit minimalstem Aufwand lösen können.

Wir planen, was die minimalen Lösungen sind, um den Nutzen für dein Publikum zu erhöhen oder Annahmen aus der „Entdeckungsphase“ zu überprüfen.

3 Umsetzen

  • Wir erarbeiten ein möglichst einfaches, schnelles Umsetzungskonzept.
  • Wir arbeiten die einzelnen Storys so ab, dass jede umgesetzte Story in sich einen Kundennutzen hat.
  • Dein Projekt wächst auf diese Weise stetig und in kleinen Schritten, die sofort messbare Auswirkungen auf deine Besucher und Kunden haben.

Wir bauen das Projekt schnell und in kleinen, bereits in sich nutzbaren Einheiten auf, die dein Produkt augenblicklich verbessern.

4 Auswerten und Lernen

  • Bis jetzt basiert alles, was wir umgesetzt haben, auf Vermutungen. Nun haben wir erste Daten KPIs, z.B. über das Besucherverhalten und die Verkäufe.
  • Wir finden heraus, ob unsere Vermutungen stimmen oder falsch waren und auch, ob wir aufgrund der Daten neue Vermutungen aufstellen können.
  • Wir übernehmen die Erkenntnisse in die nächste „Entdeckungsphase“.

Wir beobachten und analysieren genau, was passiert. So können wir im nächsten Schritt dein Produkt relevanter machen und die Einnahmen erhöhen.


Neueste Portfolio Updates

Stars Dennis Singh

Über die Jahre habe ich in den Bereichen Produktmanagement, aber auch Webentwicklung und Design gearbeitet. Ich habe eigene Startups gegründet und Entrepreneurship als Mitarbeiter von der Seite der Venture Capitalists & Company Builder kennengelernt.

Bild von Dennis Singh

Seit meinem 12. Lebensjahr baue ich Online-Projekte. Nie gab es eine bessere Zeit, um profitable Online-Produkte aufzubauen, die das Leben der Nutzer verbessern.

Mein Repertoire

  • Online Produktmanager & Product Owner

    Ich übernehme die Planung und Konzeption von digitalen Projekten und Produkten. Die Messgrößen sind hierbei USPs, der Markt, der Wettbewerb und eine effiziente Umsetzung. Qualität und Geschwindigkeit garantiert hierbei das Minimum Viable Product (MVP). Der Begriff steht für den Start mit der einfachsten, für den Kunden oder Anwender brauchbaren Version.  Danach beginnt die von Erfolgsdaten gesteuerte, schrittweise Weiterentwicklung. Auch erfolgt die Überwachung und Lenkung der effizientesten und schnellsten Umsetzung nach den Anforderungen der Stakeholder sowie der Koordination von Freelancern und eigenen Teams.

  • WordPress Development & Rapid Prototyping

    Das Mittel meiner Wahl, um schnell und günstig von der Idee für ein Startup, Webprojekt oder Informationsprodukt zu einer nutzbaren Version zu kommen, ist das CMS WordPress. Diese Basis kann schrittweise an Nutzer-Feedback und Verhalten ausgerichtet verbessert werden.

Meine Workshops

Produktmanagement

Produktmanagement für Quereinsteiger

Von 0 zum Experten in Produktmanagement: Beherrsche alle Facetten und arbeite in einem der spannendsten und nachgefragtesten Bereiche!

Was du lernst:

  • Was die Arbeit als Produktmanager umfasst und ausmacht.
  • Alle nötigen Kenntnisse, um mit deinem Einstieg in das Produktmanagement auf professionellem Level zu beginnen.
  • Umfangreiches, solides Basiswissen für deine Arbeit und wie du dich weiterentwickeln kannst.
  • Wie du den Quereinstieg oder den Umstieg innerhalb deines Unternehmens zum Produktmanager meisterst.

Dieser Kurs ist für dich geeignet, wenn:

  • Du Neueinsteiger / Anfänger bist
  • Du als Fortgeschrittene/r deine Kenntnisse auffrischen möchtest.

Rapid Prototyping WordPress

MVP: Wie du jedes Onlineprojekt in Rekordzeit aufbaust

Schnell starten. In kurzer Zeit viel mehr erreichen. WordPress als Allzwecklösung nutzen.

Was du lernst:

  • Ein Projekt zu planen und ein MVP (Minimum Viable Product) zu erstellen.
  • Du lernst die Methoden und Bausteine kennen, die du benötigst, um 95% aller Ideen für Webseiten und komplexe Online-Projekte wie Communites, Kataloge, Membership-Seiten, Portale etc. umzusetzen.
  • Wie du deine Projekte professionalisierst und auf Infrastruktur, Ladezeiten und generelle Performance hin optimierst.

Dieser Kurs ist für dich geeignet, wenn:

  • Du ein neues, ambitioniertes Projekt oder ein Startup im Internet-Bereich umsetzen möchtest. Du musst nicht programmieren können, solltest aber ein technisches Grundverständnis sowie Lernbereitschaft mitbringen.
  • Du als versierte/r WordPress-Anwender/in mit einigen Programmierfähigkeiten neue Impulse suchst, deine Projekte schneller und besser umzusetzen.

Kontakt

CONTACT DETAILS

Instagram
Facebook
LinkedIn
Xing

LOCATION: Das kommt auf den Zeitpunkt an.
Ursprünglich aus Hamburg, Deutschland und aktuell häufig vor Ort.

KOMMUNIKATION:
Standardmäßig Deutsch & Englisch

Dennis auf Instagram